TRENDS

Haartrends

Balayage

Das Motto heißt: Bewegung ins Haar bringen.
Die Haarfarbe soll natürlich aussehen, Aufhellungen mit Highlights liegen weiter im Trend. Der Ansatz ist in Naturfarbe oder in einem dunklen Ton, damit wirkt das Ergebnis natürlich. Balayage ist zurzeit ein sehr gefragter Look. Charakteristisch für Balayage ist der Übergang von Hell zu Dunkel, wobei das ganze Haar von Highlights durchzogen ist.

Illuminage

Die Weiterentwicklung von Balayage ist Illuminage. Illuminage macht Balayage noch schöner, noch leuchtender, noch natürlicher. Illuminage setzt Painting Akzente, betont einzelne Partien und rahmt das Gesicht. Der Oberkopf wird kaum aufgehellt, wodurch das Ergebnis besonders anspruchsvoll wirkt. Es entstehen nahtlose Übergänge mit mehrfarbigen Reflexionen und natürlichem Glanz.

Bob

Bei den Haarschnitten ist der BOB nach wie vor der Klassiker, er verleiht der Trägerin Coolness, indem er das Gesicht perfekt definiert. Beim BOB gibt es viele unterschiedliche Varianten, ob Pony, Seiten- oder Mittelscheitel, er lässt sich an die Gesichtsform optimal anpassen. Der BOB ist sehr vielfältig er kann auch mit leichten Wellen oder im Sleek Look getragen werden.

Locken

Nach wie vor sorgen Locken im Haar für Frische und Volumen, in Verbindung mit dezenten Stufungen wird dem Haar der richtige Schwung verliehen.

Folgen Sie uns